Fragen & Antworten

Was tun mit ölverseuchten Hausabfällen?

Nach der Überschwemmung können Fußbodenbeläge, Holzverkleidungen, Estrich, Putz und andere saugfähige Bauteile sowie Hausrat durch Öl belastet sein.

Sie können in der Regel als Sperrmüll entsorgt werden. Weitere Auskünfte kann Ihnen Abfallberater geben.

RWE-Umwelt: 0180 / 230 14 56 oder 02133 / 659-0

Stadt Dormagen: 02133 / 257 - 270 oder 02133 / 257 - 332